aktuelle Heizöl-Tagespreise

Durchschnittliche Heizölpreise in EUR/100l inkl. MwSt. (Vortagesvergleich)

Region1.000L3.000L5.000L
Berlin72,04 (+0,03)67,53 (+0,03)67,07 (+0,03)
Bochum75,14 (+0,36)67,34 (+0,36)65,75 (+0,36)
Bonn79,67 (+0,31)72,53 (+0,31)71,34 (+0,31)
Chemnitz70,45 (±0,00)66,88 (±0,00)65,87 (±0,00)
Dortmund75,51 (+0,37)67,62 (+0,37)66,02 (+0,37)
Düsseldorf74,68 (+0,31)67,04 (+0,31)65,32 (+0,31)
Erfurt71,48 (+0,12)65,26 (+0,12)64,49 (+0,12)
Frankfurt71,96 (+0,02)64,80 (+0,02)63,53 (+0,02)
Gera83,38 (+0,12)77,16 (+0,12)76,39 (+0,12)
Halle69,62 (+1,31)66,02 (+0,93)64,28 (+1,21)
Hamburg65,93 (+0,30)62,36 (+0,30)61,76 (+0,30)
Kaiserslautern67,54 (+0,23)62,02 (+0,24)61,08 (+0,24)
Karlsruhe67,54 (+0,23)62,02 (+0,24)61,08 (+0,24)
Koblenz72,00 (±0,00)66,40 (±0,00)65,69 (±0,00)
Köln79,67 (+0,31)72,53 (+0,31)71,34 (+0,31)
Leipzig70,27 (+1,96)66,48 (+1,39)64,89 (+1,82)
Mainz70,91 (+0,51)63,91 (+0,52)62,74 (+0,51)
München70,75 (+0,31)66,58 (+0,31)64,80 (+0,31)
Neunkirchen77,05 (+0,27)67,84 (+0,27)66,44 (+0,28)
Passau66,64 (±0,00)63,78 (±0,00)63,19 (±0,00)
Potsdam71,70 (±0,00)67,12 (±0,00)66,52 (±0,00)
Saarbrücken77,03 (+0,31)70,48 (+0,31)69,89 (+0,31)
Ulm72,01 (+0,28)65,82 (+0,27)64,63 (+0,27)
Wiesbaden73,14 (+0,40)66,10 (+0,40)65,05 (+0,41)
BRD Gesamt72,75 (+0,34)66,90 (+0,30)65,80 (+0,33)

Die dargestellten Preise sind freibleibend und regionale Preisabweichungen sind möglich.

Trend: Preise steigend

Heizöl-Preistrend

(Stand 13:00 Uhr 23.04.2021)
23.04.2021
Preise steigend
+0,08%
22.04.2021
Preise fallend
-0,65%
21.04.2021
Preise fallend
-0,30%

News

(05.04.2021) Brennstoffkostenvergleich März 2021: Preissteigerungen bei 4 Brennstoffen im März
  Auf Basis monatlicher repräsentativer reiner Brennstoffkostenermittlungen durch das Brennstoffverkaufsportal www.brennstoffhandel.de für die wichtigsten Brennstoffe/Energieträger im Wärmemarkt kann für den Monat März 2021 folgende aktuelle Bewertung, bezogen... [mehr]
(23.04.2021) Gesetz zur Treibhausgasminderung: Raffinerien und Krafststoffe grüner machen
Das vom Bundesumweltministerium angestoßene Gesetz sieht eine Quote von 22 Prozent Treibhausgasminderung im Verkehr bis 2030 gegenüber 1990 vor. Dazu Küchen: „Das Ziel ist ehrgeizig, aber richtig. Als Branche, die den Löwenanteil der Energie für den Verkehrssektor... [mehr]
(23.04.2021) Peter Altmaier zu Klima und Energie
Peter Altmaier,Bundesminister für Wirtschaft und Energie© BPA/Steffen Kugler ZITAT: „Und er bewegt sich doch: Diese Woche zeigt mit drei wichtigen Entscheidungen, dass wir trotz der Corona-Pandemie beim Klimaschutz vorankommen.  Erstens hat sich die EU auf ein... [mehr]