Newsarchiv

Ölwerte stagnieren zum Wochenbeginn
Die Ölwerte hatten zuletzt wieder zugelegt und damit die Verluste der letzten Woche wieder anteilig kompensiert. Die Verluste der letzten Woche lagen fast ausschließlich am günstigeren Dollar-Kurs für Öleinkäufer. Auch ein stärker werdender Euro könnte...

weiterlesen
Oktoberpreis gibt leicht nach - Entspannung am Pelletmarkt in Sicht
Berlin, 17. Oktober 2022. Am Pelletmarkt in Deutschland zeichnet sich eine sinkende Nachfrage einhergehend mit einer Normalisierung von Preis und Lieferzeiten ab. Der Pelletpreis geht trotz weiterhin sehr hohen Rohstoffkosten etwas zurück und beträgt im Oktober durchschnittlich 743,81...

weiterlesen
[erste Seite] [eine Seite zurück] 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10   ... [eine Seite weiter] [letzte Seite]

Heizöl-Preistrend

(Stand 13:00 Uhr 04.12.2022)
04.12.2022
Preise fallend
-0,27%
03.12.2022
Preise fallend
-0,23%
02.12.2022
Preise steigend
+0,23%

News

(29.11.2022) Heizöl- und Holzpelletkunden bei Preisbremse nicht vergessen!
Bildquelle:VEH-Verband für Energiehandel Südwest-Mitte e.V. Die geplante Beschränkung der Gas- und Strompreisbremse auf leitungsgebundene Energieträger lässt rd. 30 Prozent der Gebäude außen vor, die z.B. mit Heizöl oder Holzpellets beheizt werden.... [mehr]
(28.11.2022) Ölwerte fallen weiterhin stark ab
Am Montagmorgen beginnen die Ölwerte den Handel für diese Woche bereits mit einem deutlichen Minus. Einer der Gründe dürften erneut neue Corona-Maßnahmen in einigen Metropolen Chinas sein, die chinesischen Regierung reagiert weiterhin mit sehr strikten Maßnahmen auf... [mehr]
(21.11.2022) Preis für Holzpellets sinkt im November deutlich - Jetzt für Winter bevorraten
Deutsche Pelletkunden gehen gut bevorratet in die kalte Jahreszeit. Der damit einhergehende Einbruch der Nachfrage führt zu sinkenden Preisen. Die Preistendenz ist angesichts des anstehenden Winters aber unklar. Im November liegt der durchschnittliche Preis für Holzpellets bei 675,48... [mehr]