Newsarchiv


Bundesweit ab 1. August 2017 neue Verordnung - AwSV - zur Prüfpflicht von Öltanks (17.07.2017)

Ab 1. August 2017 neue Verordnung - AwSV - zur Prüfpflicht von Öltanks

„Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen“ (AwSV) tritt in wenigen Tagen in Kraft

Heizöl ist nach Erdgas der wichtigste Energieträger für die Wärmeversorgung privater Haushalte in Deutschland. Rund 11 Millionen Menschen heizen mit Öl. Der Brennstoff wird am oder im Haus in einem Tank gelagert, der regelmäßig überprüft werden muss. Eine neue Prüfplicht gilt ab August bundesweit und löst die bisherigen LänderverDiese Prüfpflichten regelt ab dem 1. August 2017 die bundesweit gültige  Sie löst die bisher geltende Länderverordnung ab. Lesen Sie mehr dazu bitte hier...

Zurück zur Übersicht

Heizöl-Preistrend

(Stand 13:00 Uhr 24.09.2017)
24.09.2017
Preise steigend
+0,65%
23.09.2017
Preise steigend
+0,18%
22.09.2017
Preise steigend
+0,80%

News

(22.09.2017) Heizölpreise-Trend: Heizölpreise zum Wochenausklang seitwärts
Brentölpreis auf höchsten Stand seit rund 6 Monaten - Euro nähert sich wieder der Marke von 1,20 - Heizölpreise nach starkem Anstieg am gestrigen Tage heute seitwärtsHeizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine... [mehr]
(22.09.2017) Sichere Heizöllagerung in überschwemmungsgefährdeten Gebieten
Hochwasserschutzgesetz: Ölheizungen weiterhin erlaubt - Tankanlagen in Überschwemmungsgebieten sichern Das neue Hochwasserschutzgesetz, das die Bundesregierung im Mai 2017 verabschiedet hat, bringt Änderungen für Ölheizer mit sich, aber – trotz einiger... [mehr]
(21.09.2017) Auftakt der Heizsaison: weniger Kohlenmonoxid, Stickoxide und Staub mit Flüssiggas
Auftakt der Heizsaison: weniger Kohlenmonoxid, Stickoxide und Staub mit Flüssiggas Studie belegt niedrigere Emissionswerte im Vergleich zu Heizöl und Pellets Gegenüber anderen leitungsunabhängigen Heizenergien punktet Flüssiggas durch niedrigere Schadstoffwerte – so... [mehr]